Skip to main content
24 Stundenservice: marzahl@marzahl.de | T 040 / 5354000

Marzahl - Elektromotorenservice - die Geschichte

Unsere Wurzeln

,,Unsere Wurzeln liegen im klassischen Elektromaschinenbau und deswegen bestehen unsere Tätigkeitsschwerpunkte auch immer noch zu einem großen Teil im Bereich der Standardmotoren wie Drehstrommotoren, Gleichstrommotoren und Wechselstrommotoren.

Da wir auch seit Jahrzehnten erfolgreich ausbilden, sind wir auch immer noch in der für uns günstigen Lage, nahezu fast alle Motoren auch selber neu wickeln zu können.
Dies ist gerade auch bei Sondermotoren oder Motoren mit Sonderwicklungen sehr wichtig, um für unsere Kunden schnelle Termine realisieren zu können. Auch bei älteren Fabrikaten oder im Falle von Ersatzteilbeschaffungen können wir somit unseren Kunden zeitnah helfen. Dies ist auch bei Motoren im Standardbereich wie Getriebemotoren, Generatoren, Bremsmotoren und Kranmotoren von Vorteil. Unser Unternehmen hat für einen großen deutschen Staplerhersteller viele Jahre als Zulieferer im Elektromotorenbereich gearbeitet und somit ist der Service von nahezu allen Fabrikaten von Staplermotoren möglich.
Da in unserem Betrieb seit Jahren auch die Endmontage von eigenen Getrieben und Getriebemotoren der Firma Heynau stattfindet, haben wir auch kompetente Mitarbeiter für den Service fast aller Hersteller von Getrieben und Getriebemotoren."

 

Unsere Sondertechniken

,,Zusätzlich zu unserem Standardbereich finden wir unsere Kunden und Partner auch in vielen Branchen, wo die Anforderungen an unser technisches Know-how außerhalb des Standardbereiches gefordert ist. Hierzu gehört der Service von speziellen Motoren wie Drehstromnebenschlussmotoren, Schleifringläufermotoren und Drehstromkollektormotoren.  Kompressormotoren, Notstromaggregate, Rüttlermotoren und Trommelmotoren reparieren wir z. B. für unsere Kunden aus der Bau- und Baustoffindustrie. Die zu unserer Firmengruppe gehörende Firma Heynau in Landshut, welche u.a. Sondergetriebe entwickelt und herstellt, beschäftigen wir uns in Norderstedt somit auch mit Sondermotoren, da es oft nicht möglich ist, an Sondergetrieben Standardmotoren anzubauen. Wenn wir hier auf Ingenieurwissen zugreifen müssen, unterstützen uns dann unsere Heynau-Ingenieure in Landshut.

Unabhängig von individuell gefertigten Sondermotoren möchten wir zu diesen Bereich auch Reluktanzmotoren, Schrittmotoren und Torquemotoren mit erwähnen. Viele unserer Kunden aus den Branchen Chemie, Raffinerie, Tanklager, Silobetriebe u.a. haben Antriebe wie Elektro- und Getriebemotoren mit der Zulassung für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen im Einsatz. Unser Unternehmen hat seit Jahrzehnten die behördlich notwendige Zulassung für die Instandsetzung von explosionsgeschützten Motoren (erhöhte Sicherheit und druckfeste Kapselung).

Für die nun zu unserer Firmengruppe gehörende Firma Heynau sind wir seit 1963 die für Deutschland autorisierte Vertragswerkstatt und wurden durch Gegebenheit, dass Heynau als Getriebehersteller neben Standardmotoren für den Anbau an seine Getriebe im Laufe der technischen Veränderungen neben Sondermotoren auch immer technische anspruchsvollere Motoren mit integrierten elektronischen Komponenten einsetzte, in die Lage verstetzt, mit dieser technischen Entwicklung durch notwendige Schulungen und Investionen hier technisch mitwachsen zu können. So war es uns möglich, für den Vorläufer des heutigen Servomotors, dem Scheibenläufermotor bzw. Scheibenläufergetriebemotor, diese Reparaturen fachgerecht ausführen zu können. Neben den Heynaugetrieben haben wir somit große Stückzahlen dieser speziellen Motoren namhafter Hersteller deutschlandweit und darüber hinaus repariert. Ein zukunftsträchtiger Vorteil war und ist auch der Umstand, dass wir durch die jahrzehntelange Verbindung Heynau-Marzahl sehr früh die Möglichkeit hatten, durch von Heynau initiierte Herstellerschulungen bekannter Motorenhersteller hier kompetentes Fachwissen zu erlangen und mit den Herstellern dieser Motoren gemeinsam technisch gewachsen sind. Durch diese Herstellerkooperationen sind wir dann auch früh mit dem Scheibenläufermotoren Nachfolger, dem analogen Servomotor, konfrontiert worden, welchen dann die digitalen Servoantriebe und Servomotoren folgten. Neben der technischen Entwicklung unserer Mitarbeiter mussten unsere Prüfeinrichtungen und Prüfmittel selbstverständlich auch ständig weiterentwickelt werden. Heute haben wir die Möglichkeit, Servomotoren von vielen verschiedenen Herstellern reparieren zu können."

 

Unsere Sonderbranchen

,,Im Bereich Servomotoren-Service ist einer der Sonder-Schwerpunktthemen die Werkzeugmaschine. Unser Unternehmensbereich Werkzeugmaschinenservice behinhaltet neben dem ganzheitlichen Service an diesen Maschinen auch den Einzelkomponentenservice von Werkzeugmaschinenantrieben wie Werkzeugmaschinenmotoren, Werkzeugmaschinenschaltgetrieben und Hauptspindelmotoren. In der Aufzugstechnik liegt ebenfalls ein Branchenschwerpunkt. Aufzugsantriebe wie Aufzugsmotoren und Aufzugsgetriebe werden von uns kompetent instandgesetzt."

 

Unsere Partner

,,Im Laufe der Jahrzehnte sind im Elektromotoren- bzw. Getriebemotorenbereich viele Partnerschaften mit namhaften Herstellern entstanden. Wie schon vorher erwähnt, gehört zu unserer Firmengruppe die Firma Heynau aus Landshut. Dieses 1983 gegründete Unternehmen hat inzwischen mehrere Millionen Heynau Getriebe und stufenlos regelbare Verstellgetriebe hergestellt. Hierzu kommen noch Heynau Getriebemotoren, Heynau Kleingetriebemotoren, Heynau Scheibenläufergetriebemotoren und Heynau Rührwerksgetriebe bzw. komplette Rührwerke. Im Heynau-Programm nimmt vom verkauften Volumen der Heynau H-Trieb und der Heynau Minidrive den größten Anteil ein. Ebenfalls seit mehreren Jahrzehnten waren wir wir Vertragswerkstatt für die Firma Loher Elektromotoren, welche vor einigen Jahren von Siemens-Flender übernommen wurde. Diese Partnerschaft besteht noch immer, wie wir auch viele Jahre Vertragswerkstatt der Firma Demag waren, welche in einer weiteren Partnerschaft mit der heutigen Demag Cranes and Components wurde. Während dieser langen Zeit wurden von uns unzählige Demag Getriebemtoren, Demag Bremsmotoren und vor allem auch Demag Kettenzüge (PK junior) repariert. Durch dieses Know-how sind wir in der Lage, auch Kranmotoren bzw. Kettenzüge anderer Hersteller zu reparieren. Seit den 70iger Jahren sind wir Servicepartner der Firma Stöber Antriebstechnik und haben im Laufe der Jahrzehnte auch hier den technischen Fortschritt mit Stöber Getrieben und Stöber Getriebemotoren begleitet. Hervorzuheben ist hier im Bereich der Servotechnik dann auch der Service von Stöber Servomotoren. Die Firma LENZE ist ein langjähriger renomierer Hersteller mit mehreren Tausend Mitarbeitern im Bereich der Antriebs- und Automatisierungstechnik. Auch mit diesem Unternehmen verbindet uns eine viele Jahre bestehende Partnerschaft im Bereich von Lenze Getrieben und Lenze Getriebemotoren. Auch Lenze Servomotoren können wir durch unsere technische Kompetenz und Prüfeinrichtungen reparieren. Die Firma Zürrer aus der Schweiz ist ein sehr hochwertiger Hersteller von Zürrer Schneckengetrieben und Schneckengetriebemotoren. Auch für diesen technisch hochwertigen Hersteller verbindet uns eine jahrelange Partnerschaft. Im Bereich Schneckengetriebetechnik, speziell mit Präzisionsschneckengetrieben, genießt die Firma Zürrer einen weltweit sehr guten Ruf und dadurch sind auch Zürrer Sonderschneckengetriebe ein technisch sehr hochwertiges Produkt. Auch mit Zürrer verbindet uns eine jahrelange Partnerschaft und wir sind nicht nur der deutschlandweite Servicepartner, sondern sind auch für den Neuverkauf gerne Ansprechpartner für unsere Kunden. Eine unserer neueren Partnerschaften verbindet uns nun mit dem weltweit größten Hersteller von Elektromotoren, der Firma WEG. Wir sind für dieses Unternehmen und deren Kunden der Servicepartner für einen großen Bereich aus dem sehr umfangreichen Produktprogrammes der WEG Antriebe. Zusätzlich sind wir der Vertriebspartner für Endkunden. Schwerpunkte liegen hier bei WEG Drehstrommotoren, WEG Getriebemotoren und WEG Frequenzumrichter. Durch unsere Nähe zum Hamburger Hafen ist zusammen mit der WEG die Schiffahrtsbranche einer der Schwerpunktbranchen.

Zum WEG-Konzern gehört auch die bekannte Firma Wattdrive. Wattdrive hat ein umfangreiches und hochwertiges Programm an Getriebemotoren. Wattdrive Getriebemotoren ergänzen somit unsere Partnerschaft mit den weltweit vertriebenen WEG Antrieben auf vorteilhafte Weise, da wir somit auch im Bereich Neuverkauf ein nicht nur technisch hochwertiges, sondern auch sehr komplexes Produktprogramm in unserem Portfolio haben. Eine weitere interessante Partnerschaft entstand durch unsere Servicetätigkeiten im Bereich Abwassertechnik und Kläranlagen, da wir schon lange für viele Kläranlagen die Antriebe (Drehstrommotoren, Getriebemotoren und Pumpen vieler Hersteller) reparieren. So waren wir sehr erfreut, als uns vor einigen Jahren die Firma Noggerrath eine Servicepartnerschaft angeboten hatte. Nach einigen Jahren wurde diese Partnerschaft dann an die Firma Passavant-Geiger übertragen und zuletzt dann an die Firma Aqseptance Water Treatment Systems weitergegeben. Im Bereich Abwassertechnik und Pumpenreparaturen erweitern wir mit dieser Partnerschaft unsere technische Entwicklung. Ergänzend zu dem Bereich Abwassertechnik passt unsere jahrelange Kooperation mit der Firma Elektror, mit den Schwerpunktthemen Radialventilatoren, Niederdruckventilatoren, Mitteldruckventilatoren, Hochdruckventialtoren, Seitenkanalverdichtern und Förderventilatoren."